Domain unter-null.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt unter-null.de um. Sind Sie am Kauf der Domain unter-null.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Mobbing In Der Schule:

Hansen, Nele: Mobbing in der Schule
Hansen, Nele: Mobbing in der Schule

Mobbing in der Schule , Ein Ratgeber für Lehrer, Schüler und Eltern , Fachbücher, Lernen & Nachschlagen > Bücher & Zeitschriften

Preis: 10.99 € | Versand*: 0 €
Mobbing In Der Schule: Einflussfaktoren Auf Das Verhalten Von Lehrern Bei Mobbing Unter Schülern - Alexander Ottlik  Kartoniert (TB)
Mobbing In Der Schule: Einflussfaktoren Auf Das Verhalten Von Lehrern Bei Mobbing Unter Schülern - Alexander Ottlik Kartoniert (TB)

Aktuelle Studien kommen weitestgehend übereinstimmend zu dem Ergebnis dass ca. 14% der Schulkinder Opfer von Mobbing sind und somit in nahezu jeder Schulklasse Mobbing nachgewiesen werden kann. Hierbei hat sich gezeigt dass die schulorganisatorischen Gegebenheiten (stabile Klassen) und die Schulpflicht als solches das Phänomen Mobbing überhaupt erst ermöglichen. Denn auf der Suche nach den notwendigen Voraussetzungen für dauerhafte Mobbingprozesse konnte gezeigt werden dass Mobbing dann erfolgreich ist wenn es innerhalb eines streng gefügten hierarchischen Rahmens ohne Ausweichmöglichkeiten für die Opfer stattfindet. Erschwerend kommt hinzu dass Mobbing nicht nur Opfer und Täter betrifft sondern als kollektives Phänomen im Klassenzimmer bezeichnet werden kann. Das impliziert Gruppendynamiken unter denen letztendlich die ganze Klasse in unterschiedlicher Schwere leidet. Die Tatsache dass es sich also um ein Klassenproblem handelt identifiziert die Lehrer als Personen die diesen Prozess am effektivsten beeinflussen können. Aus der Ernsthaftigkeit des Problems und den Folgen für das Opfer ergibt sich die Notwendigkeit für ihr Handeln. Sowohl die persönlichen Einstellungen der Lehrer zu Beruf und Karriere als auch ihr Arbeitsumfeld haben erheblichen Einfluss auf das Befinden und Verhalten der Lehrer im Schulkontext. Die vorliegende Arbeit untersucht den Einfluss dieser Faktoren wenn Lehrer mit Mobbing unter Schülern konfrontiert sind. Zu diesem Zweck wurden an 19 Schulen insgesamt 157 Lehrer mit Hilfe eines neuentwickelten Erhebungsinstruments zu ihren persönlichen Einstellungen gegenüber Beruf und Karriere zu ihrem Arbeitsumfeld und zu ihrer Ressourcenwahrnehmung im Umgang mit Mobbing unter Schülern befragt.

Preis: 44.99 € | Versand*: 0.00 €
Hong, Jun Sung: Mobbing in der Schule
Hong, Jun Sung: Mobbing in der Schule

Mobbing in der Schule , Dieses Buch untersucht die damit verbundenen Erfahrungen mit Mobbing und Gewalt in der Schule bei gefährdeten und marginalisierten Jugendlichen. Es erörtert die Auswirkungen von Diversität und Ungleichheiten in den Erfahrungen von Jugendlichen mit Mobbing. Dazu gehören sozioökonomischer und sozialer Status, familiärer Zusammenhalt und Interaktionen, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität und -ausdruck, Rasse, ethnische Zugehörigkeit, Einwanderung, Religion sowie Behinderungen und besondere gesundheitliche Bedürfnisse. Das Buch beschreibt die Art und Weise, wie ein sozial-ökologischer Rahmen über das Problem informieren und Mobbing an Schulen angehen kann. Es befasst sich nicht nur mit den individuellen, intrapersonellen und umweltbedingten Faktoren von Mobbing, sondern erörtert auch Faktoren auf der distalen Ebene und Bedingungen, die speziell fürJugendliche relevant sind (z. B. Kultur und Recht). Darüber hinaus kontextualisiert dieser Band relevante Mehrebenenfaktoren, die die Viktimisierung durch Mobbing bei gefährdeten und historisch marginalisierten Kindern und Jugendlichen, die mit einer kumulativen sozialen Schichtung konfrontiert sind, fördern oder verhindern. Zu den wichtigsten Themenbereichen gehören: · Die Rolle der Familie (Eltern und Erziehungsberechtigte, Geschwister) - ihr Zusammenhalt und ihre Interaktionen - bei Mobbing in der Schule. · Rasse, ethnische Zugehörigkeit, Einwanderung und Religion sowie Mobbing in der Schule bei marginalisierten und gefährdeten Jugendlichen. · Viktimisierung von Schülern mit körperlichen, emotionalen und Lernstörungen. · Mobbing und Viktimisierung gefährdeter Jugendlicher in den Gerichtssystemen. Mobbing in der Schule ist ein unverzichtbares Hilfsmittel für Forscher, Kliniker und andere Praktiker, Studenten und politische Entscheidungsträger in Disziplinen wie Kinder- und Schulpsychologie, Sozialarbeit und Beratung, Pädiatrie und Schulpflege, Bildungspolitik undPolitik sowie in allen miteinander verbundenen Disziplinen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 74.99 € | Versand*: 0 €
Mobbing in der Schule: Ursache, Auswirkung und Prävention
Mobbing in der Schule: Ursache, Auswirkung und Prävention

Der Begriff 'Mobbing' hat seit Anfang der 90er Jahre in Deutschland eine große Aufmerksamkeit erregt. In vielen Medien (Zeitungen, Fernsehen, Bücher...) wird über dieses gezielte Tyrannisieren und Schikanieren berichtet. Hierbei beschränkt sich Mobbing oft nur auf den Arbeitsplatz und somit auf die Erwachsenenwelt. Leider findet Mobbing in den letzten Jahren auch vermehrt unter Kindern und Jugendlichen statt. Viele fragen sich seitdem, wie Mobbing in der Schule aussieht und wie es sich auswirkt. Das bis vor kurzem nur vage bekannte Phänomen unter Schülern ist nur schwer zu erkennen. Eltern erleben ein sich zunehmend zurückziehendes und isolierendes Kind und werden möglicherweise mit Schulunlust und aktiver Schulverweigerung konfrontiert. In mindestens 50% der Fälle bleibt die Ursache unklar, da Kinder wegen der Sorge, dass sie keine Chance auf Besserung der täglichen Schikanen in der Klasse haben, oft nichts davon erzählen. Seit es Anfang der 70er Jahre in Schweden erstmals beschrieben wurde, hat Mobbing als soziale Aggression unter Schülern in den letzten zwanzig bis dreißig Jahren erhebliches Forschungs- und starkes Medieninteresse erfahren (vgl. Schäfer, o.J.). Laut Mechthild Schäfer (o.J.) gehört Mobbing sozusagen zur Schülerkultur, denn an deutschen Schulen wird mindestens eines von zehn Kindern ernsthaft schikaniert und mehr als eines von zehn Kindern schikaniert andere. Es ist jedoch immer noch strittig, welche Ausmaße Mobbing einnimmt und welche Ursachen man für dieses Phänomen heranziehen sollte. Heitmeyer und Schröttle (2006, S. 189) finden insbesondere die Frage relevant, 'ob die Institution Schule durch Schulklima, Notengebung etc. auch Gewalt mitverursacht oder ob die Schule 'nur' der Ort ist, der die Gelegenheit zur Gewalt bietet'. Für die Autoren (vgl. Heitmeyer & Schröttle, 2006) scheint eine anspruchsvolle Kombination von Prävention und Qualitätsentwicklung von Schule notwendig zu sein. In dieser Arbeit soll zuerst näher beschrieben werden, wie Mobbing in der Literatur definiert wird und wo sein Ursprung liegt. Weiter werden präventive Maßnahmen vorgestellt.

Preis: 14.99 € | Versand*: 0.00 €

Ist Mobbing in der Schule?

Ja, Mobbing ist leider ein weit verbreitetes Problem in Schulen. Es kann verschiedene Formen annehmen, wie zum Beispiel verbale od...

Ja, Mobbing ist leider ein weit verbreitetes Problem in Schulen. Es kann verschiedene Formen annehmen, wie zum Beispiel verbale oder körperliche Gewalt, Ausgrenzung oder Cybermobbing. Mobbing kann ernsthafte Auswirkungen auf die Opfer haben und sollte daher ernst genommen und bekämpft werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Mobbing in der Schule schlimm?

Ja, Mobbing in der Schule ist sehr schlimm. Es kann zu langfristigen psychischen und emotionalen Schäden bei den Opfern führen und...

Ja, Mobbing in der Schule ist sehr schlimm. Es kann zu langfristigen psychischen und emotionalen Schäden bei den Opfern führen und ihre schulische Leistung beeinträchtigen. Es ist wichtig, dass Schulen Maßnahmen ergreifen, um Mobbing zu verhindern und einzudämmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Mobbing in der Schule?

Mobbing in der Schule bezeichnet wiederholtes, absichtliches und aggressives Verhalten gegenüber einem Schüler oder einer Schüleri...

Mobbing in der Schule bezeichnet wiederholtes, absichtliches und aggressives Verhalten gegenüber einem Schüler oder einer Schülerin. Dies kann in Form von körperlicher Gewalt, verbalen Attacken, Ausgrenzung oder Cybermobbing erfolgen. Mobbing kann schwerwiegende Auswirkungen auf das Opfer haben und sollte ernst genommen und bekämpft werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Mobbing in der Schule?

Mobbing in der Schule bezeichnet wiederholtes, absichtliches und aggressives Verhalten gegenüber einem oder mehreren Schülern. Die...

Mobbing in der Schule bezeichnet wiederholtes, absichtliches und aggressives Verhalten gegenüber einem oder mehreren Schülern. Dies kann sowohl physische als auch verbale Gewalt beinhalten und hat oft negative Auswirkungen auf das Opfer, wie zum Beispiel Angst, Depressionen oder Schulverweigerung. Es ist wichtig, Mobbing frühzeitig zu erkennen und Maßnahmen zu ergreifen, um es zu stoppen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Mobbing und Cybermobbing in der Schule (Laude, Christine)
Mobbing und Cybermobbing in der Schule (Laude, Christine)

Mobbing und Cybermobbing in der Schule , Gewalt erkennen und wirksam beenden mit dem NO BLAME APPROACH , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20210924, Produktform: Kartoniert, Autoren: Laude, Christine, Seitenzahl/Blattzahl: 140, Keyword: Waldorfpädagogik; systemisches Geschehen; Anthroposophie; Intervention; Rudolf Steiner; Schuldzuweisung; Schulalltag; Mobbingintervention; Suizid; Schulgemeinschaft; Waldorf, Fachschema: Pädagogik / Pädagogische Psychologie~Pädagogische Psychologie~Psychologie / Pädagogische Psychologie, Fachkategorie: Pädagogische Psychologie~Coping with / advice about bullying, coercion and harassment, Bildungszweck: für alle Bildungsstufen, Fachkategorie: Mobbing, Schikane & Belästigung, Text Sprache: ger, Verlag: Info 3 Verlag, Verlag: Info 3, Breite: 168, Höhe: 15, Gewicht: 356, Produktform: Klappenbroschur, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 16.90 € | Versand*: 0 €
Mobbing in der Schule - Das Praxisbuch (Leye, Heike)
Mobbing in der Schule - Das Praxisbuch (Leye, Heike)

Mobbing in der Schule - Das Praxisbuch , Profi-Tipps und Materialien aus der Lehrerfortbildung (Alle Klassenstufen) , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 20140826, Produktform: Kassette, Inhalt/Anzahl: 1, Inhalt/Anzahl: 1, Beilage: Broschüre klebegebunden mit CD, Titel der Reihe: Querenburg-Praxisbücher##, Autoren: Leye, Heike, Seitenzahl/Blattzahl: 88, Keyword: Alle Klassenstufen; Ratgeber; Sozialkompetenz & Klassenklima; Umgang mit Konflikten, Fachschema: Mobbing / Kinder, Jugendliche~Schule / Pädagogik, Didaktik~Didaktik~Unterricht / Didaktik, Bildungsmedien Fächer: Didaktik und Methodik, Fachkategorie: Unterricht und Didaktik: Religion~Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Mobbing, Gewalt, Missbrauch und Gruppenzwang~Didaktische Kompetenz und Lehrmethoden, Bildungszweck: für den Primarbereich, Altersempfehlung / Lesealter: 23, Genaues Alter: GRS, Warengruppe: HC/Schulbücher/Unterrichtsmat./Lehrer, Fachkategorie: Unterrichtsmaterialien, Schulform: GRS ÜBE, Text Sprache: ger, Sender’s product category: BUNDLE, Verlag: Auer Verlag i.d.AAP LW, Verlag: Auer Verlag i.d.AAP LW, Länge: 299, Breite: 212, Höhe: 8, Gewicht: 296, Produktform: Kartoniert, Genre: Schule und Lernen, Genre: Schule und Lernen, Beinhaltet: B0000064979001 9783403074649-2 B0000064979002 9783403074649-1, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Schulform: Grundschule, Schulformübergreifend, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Schulbuch,

Preis: 27.99 € | Versand*: 0 €
Anonymous: Mobbing in der Schule -  Auswirkungen, Präventions- und Handlungsmöglichkeiten
Anonymous: Mobbing in der Schule - Auswirkungen, Präventions- und Handlungsmöglichkeiten

Mobbing in der Schule - Auswirkungen, Präventions- und Handlungsmöglichkeiten , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €
Anonymous: Mobbing in der Schule. Merkmale, Auswirkungen und Prävention
Anonymous: Mobbing in der Schule. Merkmale, Auswirkungen und Prävention

Mobbing in der Schule. Merkmale, Auswirkungen und Prävention , Studienarbeit aus dem Jahr 2023 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 1,0, Universität Koblenz-Landau, Veranstaltung: Bildungswissenschaften, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Hausarbeit widmet sich der Analyse des Phänomens Mobbing in Schulen. Ziel ist es, ein umfassendes Verständnis für die verschiedenen Facetten von Mobbing zu entwickeln, die Ursachen zu beleuchten und Möglichkeiten zur Prävention und Intervention zu untersuchen. Im Mittelpunkt steht die Frage, welche Auswirkungen Mobbing auf die Schüler und Schülerinnen haben kann und welche Maßnahmen es gibt um Mobbing zu verhindern beziehungsweise es zu verringern. Die vorliegende Arbeit setzt sich zunächst mit der Definition von Mobbing und den verschiedenen Rollen die es bei einem Mobbinggeschehen gibt auseinander. Im weiteren Verlauf der Arbeit werden die weitreichenden Auswirkungen von Mobbing auf die betroffenen Schüler und Schülerinnen sowie auf das schulische Umfeld analysiert. Dies beinhaltet die psychischen und physischen Folgen und ebenso die schulischen Folgen. Es werden ebenfalls die Folgen von Cybermobbing erklärt und ob diese Ähnlichkeiten mit den Folgen des traditionellen Mobbing aufweisen. Daraufhin werden verschiedene Ansätze zur Prävention und Intervention gegen Mobbing in Schulen vorgestellt. Dabei werden die Programme Olweus Bullying Programm, KiVa und No Blame Approach näher beleuchtet. Im Anschluss werden die gewonnen Erkenntnisse über Mobbing schließlich resümiert. Das bedeutet, dass diese nochmals kurz zusammengefast werden und die Frage dieser Arbeit deutlich beantwortet wird. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 16.95 € | Versand*: 0 €

Wie war Mobbing früher in der Schule?

Früher in der Schule war Mobbing oft physisch und verbal. Schülerinnen und Schüler wurden häufig körperlich angegriffen oder belei...

Früher in der Schule war Mobbing oft physisch und verbal. Schülerinnen und Schüler wurden häufig körperlich angegriffen oder beleidigt. Es gab weniger Möglichkeiten, sich vor Mobbing zu schützen oder Hilfe zu suchen, da die Kommunikation und Überwachung weniger fortgeschritten waren als heute.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist respektloses Mobbing in der Schule?

Respektloses Mobbing in der Schule bezieht sich auf wiederholte und absichtliche Handlungen, bei denen Schülerinnen und Schüler ab...

Respektloses Mobbing in der Schule bezieht sich auf wiederholte und absichtliche Handlungen, bei denen Schülerinnen und Schüler absichtlich beleidigt, bedroht oder gedemütigt werden. Dies kann sowohl online als auch offline stattfinden und kann zu erheblichem emotionalen Stress und psychischen Problemen bei den Opfern führen. Es ist wichtig, respektloses Mobbing in der Schule ernst zu nehmen und Maßnahmen zu ergreifen, um es zu stoppen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist indirektes Mobbing in der Schule?

Indirektes Mobbing in der Schule bezieht sich auf subtile Formen von Belästigung oder Ausgrenzung, bei denen die Täter versuchen,...

Indirektes Mobbing in der Schule bezieht sich auf subtile Formen von Belästigung oder Ausgrenzung, bei denen die Täter versuchen, ihr Opfer durch soziale Manipulation oder Verbreitung von Gerüchten zu schikanieren. Dies kann zum Beispiel durch das Ignorieren, Ausgrenzen oder Verbreiten von Gerüchten über das Opfer geschehen. Indirektes Mobbing kann für das Opfer genauso schädlich sein wie direktes Mobbing, da es zu sozialer Isolation und psychischem Stress führen kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kennt ihr Medien zu den Themen Mobbing und Mobbing in der Schule?

Ja, es gibt verschiedene Medien, die sich mit dem Thema Mobbing und Mobbing in der Schule auseinandersetzen. Dazu gehören zum Beis...

Ja, es gibt verschiedene Medien, die sich mit dem Thema Mobbing und Mobbing in der Schule auseinandersetzen. Dazu gehören zum Beispiel Bücher wie "Tschick" von Wolfgang Herrndorf oder "Der Junge, der es regnen ließ" von Brian Conaghan. Auch Filme wie "Cyberbully" oder "Tote Mädchen lügen nicht" behandeln das Thema Mobbing. Zudem gibt es zahlreiche Dokumentationen, Reportagen und Artikel, die sich mit dem Thema auseinandersetzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Unter Null
Unter Null

Gerade 20 Jahre alt, schreibt 1984 ein amerikanischer Student namens Bret Easton Ellis die Abschlußarbeit für einen Creative-writing-Kurs. Der Schriftsteller Joe McGinnis, sein Lehrer, ist so begeistert, daß er das Manuskript einem angesehenen New Yorker Verlag schickt, wo es unter dem Titel Less Than Zero tatsächlich erscheint. Unter Null entwickelt sich zum Kultbuch. Die jungen Amerikaner finden sich wieder in B.E. Ellis ́ Geschichte von Clay und seinen Freunden im Los Angeles der 80er Jahre, diese Kinder reicher, aber gelangweilter Eltern, die ihrem mondänen Leben zwischen Partys, Sex, Drogen und Gewalt kaum noch einen Kick, geschweige denn einen Sinn abgewinnen können. »Lindsey und ich gehen die Treppe rauf zur Toilette und ziehen uns auf dem Klo ein bißchen Koks rein. Über dem Waschbecken, auf dem Spiegel, steht in großen schwarzen Buchstaben: “Das Reich des Stumpfsinns”.«

Preis: 11.00 € | Versand*: 0.00 €
Mobbing Und Cybermobbing In Der Schule - Christine Laude  Kartoniert (TB)
Mobbing Und Cybermobbing In Der Schule - Christine Laude Kartoniert (TB)

Mobbing und Cybermobbing sind Phänomene die den Schulalltag von Kindern und Jugendlichen massiv belasten können - bis hin zu Krankheit oder gar Suizid. Aber was genau ist Mobbing? Wie grenzt man es ab von alltäglichen Konflikten wie kann man vorbeugen? Fragen die um so schwieriger zu beantworten sind je mehr sich der Raum der Interaktion Eltern und Pädagog:innen entzieht - wie beim Cybermobbing.Die Autorin Christine Laude - Gründerin des Hamburger Instituts für Soziale Gestaltung und Mediation seit Langem beratend sowie mit Fortbildungen auch an Waldorfschulen tätig - begreift Mobbing als ein systemisches Geschehen das nicht nur einzelne Schüler:innen sondern die gesamte Schulgemeinschaft betrifft und auch von hier aus angegangen werden kann. Auf der Grundlage von Rudolf Steiners Menschenkunde und in Verbindung mit neuester Forschungsliteratur weist sie auf die Chancen und Potenziale hin die - gerade im Umgang mit Heranwachsenden - in dem Ansatz No Blame Approach liegen. No Blame - das heißt ohne Schuldzuweisung an Einzelne kann Mobbing aufgelöst werden wenn die erwachsenen Bezugspersonen geeignete Resonanz- und Gesprächsräume zur Verfügung stellen und gesunde wie belastbare soziale Beziehungen pflegen und vorleben.Der vorliegende Band bietet einen praktischen Leitfaden für die Intervention und gibt Anregungen zum Weiterdenken.

Preis: 16.90 € | Versand*: 0.00 €
Mobbing In Der Schule - Das Praxisbuch - Heike Leye  Kartoniert (TB)
Mobbing In Der Schule - Das Praxisbuch - Heike Leye Kartoniert (TB)

Hilfe ich werde gemobbt! Hintergründe verstehen und Hilfemaßnahmen kennenlernenSchüler die sich ärgern angreifen und in Sozialen Netzwerken verspotten sind heute im schulischen Alltag an der Tagesordnung. Sind Schüler über einen längeren Zeitraum diesen Schikanen ausgesetzt dann spricht man von Mobbing. Das Thema Mobbing wird gesellschaftlich zurzeit stark diskutiert. In der Schulpraxis fehlt es Lehrern dem Schulteam oder den Eltern aber oft an fundiertem Hintergrundwissen und konkreten Ideen wie sie zielgerichtet handeln und betroffenen Schülern helfen können.Die erfahrene Referentin vom Lehrerfortbildungsinstitut Querenburg ist als Trainerin für Gewaltprävention tätig und hat einen engen Bezug zur Schulwirklichkeit. Sie bildet Lehrer der Grundschulen und weiterführenden Schulen fort und berät Eltern. Sie liefert Ihnen in diesem Band alles was Sie benötigen. Der Mobbingverlauf die Opfer und Täter die Auswirkungen oder die Rolle der Schule: Alle wichtigenHintergrundinformationen werden kompakt und verständlich erläutert.Die Referentin stellt Ihnen übersichtlich und einfach erklärt Maßnahmen und praktische Übungen zur Sensibilisierung und Mobbing-Prävention vor die Sie gezielt im Unterricht einsetzen können. Die Angebote sind mehrfach erprobt und haben sich in der Praxis bewährt. Unterstützt werden die Ideen und Anregungen durch passgenaue Vorlagen. Diese finden Sie auch im digitalen Zusatzmaterial in veränderbarer Form so gelingt die Anpassung an Ihre Lerngruppe ohne Probleme.Der Band enthält:- wichtige Hintergrundinformationen zum Thema - Anregungen und konkrete Hilfestellung für die Unterrichtspraxis - zahlreiche Vorlagen veränderbar im digitalen Zusatzmaterial

Preis: 27.99 € | Versand*: 0.00 €
Rösler, Veit: MOBBING - Mein Grenzpunkt Null -
Rösler, Veit: MOBBING - Mein Grenzpunkt Null -

MOBBING - Mein Grenzpunkt Null - , Die tote Frau im Gleis , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 14.00 € | Versand*: 0 €

Könnte Ethikunterricht in der Schule gegen Mobbing helfen?

Ja, Ethikunterricht in der Schule könnte gegen Mobbing helfen, da er den Schülern Werte wie Respekt, Toleranz und Empathie vermitt...

Ja, Ethikunterricht in der Schule könnte gegen Mobbing helfen, da er den Schülern Werte wie Respekt, Toleranz und Empathie vermittelt. Durch die Auseinandersetzung mit ethischen Fragestellungen und Diskussionen über richtiges Verhalten können Schüler ein besseres Verständnis für die Konsequenzen von Mobbing entwickeln und lernen, wie sie sich dagegen einsetzen können. Ethikunterricht kann somit dazu beitragen, eine positive und respektvolle Schulkultur zu fördern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kann Mobbing in der Schule zu Psychopathie führen?

Es gibt keine direkte Kausalität zwischen Mobbing in der Schule und der Entwicklung von Psychopathie. Mobbing kann jedoch zu schwe...

Es gibt keine direkte Kausalität zwischen Mobbing in der Schule und der Entwicklung von Psychopathie. Mobbing kann jedoch zu schwerwiegenden psychischen Problemen führen, wie zum Beispiel Depressionen, Angststörungen oder posttraumatische Belastungsstörungen. In einigen Fällen können diese psychischen Probleme zu antisozialem Verhalten führen, das ein Merkmal von Psychopathie sein kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Mobbing und Ausgrenzung in der Schule?

Mobbing in der Schule bezieht sich auf wiederholte, absichtliche und aggressive Handlungen von Schülern gegenüber einem anderen Sc...

Mobbing in der Schule bezieht sich auf wiederholte, absichtliche und aggressive Handlungen von Schülern gegenüber einem anderen Schüler. Dies kann physische, verbale oder psychologische Gewalt beinhalten. Ausgrenzung in der Schule bedeutet, dass ein Schüler von anderen Schülern bewusst isoliert und ignoriert wird, was zu sozialer Isolation und emotionaler Belastung führen kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man Mobbing in der Schule bekämpfen?

Um Mobbing in der Schule zu bekämpfen, ist es wichtig, ein Bewusstsein für das Thema zu schaffen und eine Kultur des Respekts und...

Um Mobbing in der Schule zu bekämpfen, ist es wichtig, ein Bewusstsein für das Thema zu schaffen und eine Kultur des Respekts und der Toleranz zu fördern. Schulen sollten klare Anti-Mobbing-Richtlinien haben und Schülerinnen und Schüler über die Auswirkungen von Mobbing aufklären. Zudem ist es wichtig, dass Lehrkräfte und Schulpersonal sensibilisiert sind und Mobbingvorfälle ernst nehmen und angemessen darauf reagieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.